ZEWOTHERM. ENERGIE. BEWUSST. LEBEN.

Presse

Matthias Latz neuer Vertriebsleiter bei ZEWOTHERM

01.05.2014
ZEWOTHERM, Komplettanbieter zukunftsweisender Energie- und Wärmesysteme, hat zum 01. Mai mit Matthias Latz einen neuen Vertriebsleiter verpflichtet. Der 28-jährige zeichnete bisher bei ZEWOTHERM als Leiter des Vertriebsinnendienstes und zuletzt als Qualitätsmanager für den Ausbau der Kundenzufriedenheit verantwortlich. Latz löst damit den bisherigen Vertriebsleiter Volker Reifferscheidt ab, der zum 01.05. das Unternehmen verlassen hat.

Latz hat die Vertriebsprozesse bei ZEWOTHERM von der Pieke auf erlernt: Zunächst als Sachbearbeiter im Vertriebsinnendienst gestartet, übernahm er bald die Leitungsfunktion der Abteilung. In dieser Zeit hat sich der gelernte Industriekaufmann aktiv mit den Bedürfnissen der Bestands- und Neukunden beschäftigt. Daneben lag sein Augenmerk auf der Optimierung der internen Abwicklungsprozesse.

Als Qualitätsmanager hat Latz Konzepte für eine reibungslose Abwicklung und Lieferung erarbeitet und umgesetzt. Aus dieser Erfahrung heraus konnte der kommunikationsstarke Vertriebsmann bereits die Kundenbeziehungen des mittelständischen Unternehmens aus Remagen deutlich optimieren. In seiner neuen Funktion als Vertriebsleiter wird er diesen Anspruch weiterhin als fester Ansprechpartner auf Seiten der Kunden und der gesamten Vertriebsmannschaft erfüllen.

"Wir wollen unsere Marktposition weiter ausbauen. Dazu konzentrieren wir uns auf feste Kundenbeziehungen und legen natürlich Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden. Herr Latz hat das Wissen und die Erfahrung, um uns beim Erreichen unserer Unternehmensziele optimal zu unterstützen," bekräftigt ZEWOTHERM Geschäftsführer Andreas Ziegler die Personalentscheidung.