ZEWOTHERM. ENERGIE. BEWUSST. LEBEN.

Presse

ZEWOTHERM-Preisliste zur Flächentemperierung erschienen

01.04.2015
Vor kurzem hat ZEWOTHERM, Vollsortimenter und Produzent moderner Energie- und Wärmesysteme, sein neues Technisches Handbuch für die Flächentemperierung aufgelegt. Für das gleiche Segment hat das Unternehmen jetzt eine neue Preisliste vorgelegt, die mit weiteren Details und Fachwissen aufwartet.

Die neue Preisliste Flächentemperierung enthält auf über 100 Seiten Informationen zu Standardanwendungen für Neubau und Sanierungen sowie zu Sonderlösungen für komplexe Bauvorhaben. Das Spektrum reicht hier von verschiedenen Systemheizrohren bis hin zu Systemdämmungen und Lösungen für den Standardfall. Diese sind unter dem Namenskürzel „ZEWO“ in den Varianten Noppe, Träger und Klett bekannt. Sanierungssysteme sind für den Trockenbau und als Klimaboden – verlegbar auf altem Estrich und ohne abschließende Estrichschicht - sowie als Dünnschichtsystem in der Flat-Ausführung erhältlich. Bei den Wandheizungen führt der Vollsortimenter leichtgewichtige Trockenbausysteme oder Nassputzlösungen im Produktportfolio.

Für besondere Anwendungsfälle wie etwa in der Bauteilaktivierung oder in der Industrie hält der neue Katalog spezielle Informationen bereit. Zur sinnvollen Installation und Steuerung der Flächenheizsysteme finden sich in der Broschüre gesonderte Kapitel zur Verteiler- und Regeltechnik: Vom Industrieverteiler bis hin zur Systemverteilern, darauf abgestimmter Regelungstechnik und Verteilerschränken präsentiert sich ZEWOTHERM hier als Komplettlöser. Dass der heutige Vollsortimenter aus der Flächentemperierung kommt, macht das Familienunternehmen in dem neuen Katalog anhand vieler Grafiken, leicht verständlicher Darstellungen und technischer Daten deutlich. Erhältlich ist die kostenlose Broschüre direkt bei ZEWOTHERM oder als Download unter: www.zewotherm.de.