ZEWOTHERM. ENERGIE. BEWUSST. LEBEN.

Presse

Günstige und effektive Lüftung in Objekten: Der neue „ZEWO ObjektFan“

14.02.2016


Pünktlich zur SHK Essen hat ZEWOTHERM, Produzent moderner Energie- und Wärmesysteme aus Remagen, für preislich knapp kalkulierte Bauvorhaben jetzt ein dezentrales Lüftungsgerät mit Effizienzklasse A auf den Markt gebracht. Der neue „ZEWO ObjektFan“ überzeugt mit einem attraktiven Preis, einer kompakten und sehr montagefreundlichen Bauweise sowie einem Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 91 Prozent.

Der ZEWO ObjektFan eignet sich besonders für Modernisierungen und Lüftungskonzepte in großen Objekten. Dafür sprechen der attraktive Preis, die schnelle Montage und eine äußerst effiziente Leistung: Ganz ohne die lästige Verlegung von Rohren wird der Lüfter in einer nur 162 mm Kernbohrung (Mindestwandstärke 300 mm) einfach und unauffällig in der Außenwand befestigt. Dazu werden die Komponenten einzeln in die Wand geschoben und schon ist eine permanente, pollenfreie Lüftung sichergestellt.

Der Lüfter mit Effizienzklasse A erreicht einen Volumenstrom von bis zu 46 m³/h. Gleichzeitig kann ein Wärmebereitstellungsgrad von bis zu 91% erzielt werden – damit lassen sich bis zu 50% der Heizenergie einsparen. Für eine mehr als flüsterleise Akustik sorgt die schwingungsentkoppelte Lüftereinheit mit reversierbarem Axialventilator. Damit ist ein leiser Betrieb ab nur 14 dB(A) möglich. Zum Vergleich: Flüstern wird üblicherweise mit rund 20 dB(A) angegeben, normal üblicher häuslicher Hintergrundschall fällt mit 30-40 dB(A) ins Gewicht.

Neben der Wirtschaftlichkeit und Geräuscharmut überzeugt der ObjektFan auch durch sein formschönes Design, denn im Raum selber ist von dem Gerät nur eine unauffällige, modern geformte Blende zu sehen. Nach außen wiederum schmiegt sich eine flache, wetterfeste Blende perfekt an jede Hauswand an.

Die Reinigung und Wartung des Geräts ist werkzeuglos möglich. Die integrierte Abtropfkante verhindert kondensatbedingte Verunreinigungen an der Fassade. Die Filterwechselanzeige in der Steuerung signalisiert rechtzeitig die nächste Wartung.

Dazu führt der Hersteller intelligente Push-Steuerungen im Sortiment. Mit der Steuerung lassen sich vier Leistungsstufen regeln. Dazu kann zwischen den drei Modi Wärmerückgewinnung, Durchlüften oder Schlafmodus gewählt werden. Eine Steuerung kann bis zu vier Lüftungsgeräte bedienen. Mit Feuchtesensor integriertem Feuchtesensor in der Steuerung.

Den ZEWO ObjektFan bietet ZEWOTHERM als Komplettpaket bestehend aus Vorbereitungs- und Fertigstellungsset an. Das Vorbereitungsset für die vorbereitende Installation besteht aus einem Einschubrohr (Fixrohr) 500mm, einer Wetterschutz-Außenhaube sowie zwei Putzdeckeln. Das Fertigstellungsset für die abschließende Installation beinhaltet eine Lüfter-Einheit, die Wärmetauscher-Einheit sowie die Innenblende mit Filter. Alle Sets sind aufeinander abgestimmt und auch separat erhältlich.

Der neue Lüfter ergänzt das bestehende Komplettprogramm des Systemherstellers. Darin enthalten sind Lösungen für die zentrale und dezentrale Lüftung – für ein gesundes Raumklima und eine kontrollierte Wohnraumlüftung.

Weitere Informationen zum ZEWO ObjektFan sind auf der SHK Essen in Halle 1.0, Stand B 23 und im Internet unter www.zewotherm.de abrufbar.