ZEWOTHERM. ENERGIE. BEWUSST. LEBEN.

Wärmepumpensysteme

Wärmepumpensysteme DUO

Die ZEWOTHERM Wärmepumpen bestehen aus kompakten Innen- und Außengeräten, die mit den Serien «HIGH POWER» und «KOMFORT» für jeden Einsatzzweck das passende Leistungspaket bieten.

So erreicht die «HIGH POWER» Serie mit einer LCI-Technologie (Linear Control Injection Technology) konstante und verlässliche Vorlauftemperaturen selbst in strengen Winterregionen.

Die Serie «KOMFORT» arbeitet mit modernster Inverter-Technologie und garantiert zuverlässige Leistungserträge bei regulären Außentemperaturen von -20 bis zu 35°C.
Hinweis:Die ZEWOTHERM Wärmepumpen unterliegen nicht der sonst üblichen jährlichen Kältetechnischen Prüfung!
Die Innengeräte der DUO-Produktlinie kombinieren die leistungsstarken Wärmepumpen mit einem integrierten, 190 Liter fassenden Warmwasserspeicher und sind selbst bei kleinsten Platzverhältnissen zu realisieren. Der Speicher ermöglicht eine direkte Leistungsabgabe von bis zu 60°C und deckt die Warmwasserversorgung im ganzen Haus (EFH) ab. Die Wärmepumpen sind komplett vorverrohrt, so dass der Anschluss der Heizungs- und Wasserleitungen direkt und einfach erfolgen kann.





Serie «KOMFORT DUO» Serie «HIGH-POWER DUO»
  • 55°C Vorlauftemperatur bei -7°C Außentemperatur.
  • Heizung und Warmwasserspeicher in einer platzsparenden Hydraulikeinheit.
  • 60°C Vorlauftemperatur bei -20°C Außentemparatur.
  • Enorm leistungsstark auch bei geringen Außentemperaturen.
  • Heizung und Warmwasserspeicher in einer platzsparenden Hydraulikeinheit.
  • Energiesparende „Peak Cut“-Funktion.
  • IntegrierterWarmwasserspeicher.
  • Verschleißfreie Fremdstromanode integriert.
  • Für verschiedenste Wärmeverteilsysteme geeignet: Flächenheizsysteme, Heizkörper (je nach Konfiguration).
  • Geräuscharmer Betrieb.
  • Integrierter Regler für Heizung / Warmwasser, optional Kühlbetrieb und weitere Funktionen verfügbar.
  • Kühlbetrieb ohne Taupunktsensor möglich.
  • Nicht Ozon-schädigendes Kältemittel R410A.
  • Kältemittelfüllmenge wesentlich kleiner als 3 kg: Vorgeschriebene (jährliche) Prüfung durch Kältetechniker entfällt.