ZEWOTHERM. ENERGIE. BEWUSST. LEBEN.

Wohnungsstationen

ZEWO Loft: Individuelle Wärme für jede Wohnungseinheit

Die Erhaltung der Trinkwasserqualität im Wohngebäude und die Absicherung moderner Komfortansprüche stellen an die Planung und Realisierung der Versorgungssysteme wachsende Ansprüche. Neben der zuverlässigen Warmwasserversorgung regeln fortschrittliche Systeme unauffällig und selbsttätig die Bereitstellung der Heizwärme.

Für zentrale Trinkwasseranlagen sind Mindesttemperaturen reglementiert (Austrittstemperatur mind. 60 °C, Zirkulationsrücklauf mind. 55 °C). Das führt zu hohen Wärmeverlusten in den Gebäuden und zu ineffizienten Wärmeversorgungen. Besonders Nah- und Fernwärmeversorger stehen vor großen Herausforderungen durch hohe Rücklauftemperaturen.
Die neuen Wohnungsstationen ZEWO Loft sind günstige und individuelle Lösungen für die Wohnungswirtschaft und einzelne Wohnparteien. Die vorgefertigten, kompakten Wohnungsstationen versorgen jede Wohnung sowohl mit Heizung als auch Warmwasser. Einfach und schnell ist die Montage, der Anschluss der Leitungen kann unmittelbar erfolgen. Das große Leistungsspektrum ermöglicht eine optimale Anpassung an den gewünschten Trinkwasserkomfort; die Regelung ist einfach, unkompliziert und kann durch den Nutzer und den Installateur ohne große Vorkenntnisse bedient werden. Die verbrauchsgenaue Abrechnung der Kosten für Energie und Wasser erfolgt OHNE Zähler in Küche und Bad. Die Vorrichtung für Kaltwasser-/Wärmemengenzähler ermöglicht eine genaue Abrechnung je Wohnungseinheit.