ZEWOTHERM WÄRMEPUMPEN

Setzen Sie auf umweltfreundliche Umweltenergie

Die Wärmepumpe ist ein umweltfreundliches Heizsystem, das die Außenluft nutzt, um sie in zuverlässige Wärme umzuwandeln. Durch die saubere und ökonomische Nutzung der grenzenlos verfügbaren Umweltenergie ist sie mit die erste Wahl im Bereich regenerativer Energieerzeugung. Alle Teile des Hauses werden zuverlässig mit Wärme versorgt – vom Wohnbereich über das Bad bis hin zum Swimming-Pool.

Machen Sie sich unabhängig von den fossilen Energieträgern wie Gas oder Öl und den damit verbundenen Preissteigerungen. Ferner sparen Sie mit einer Wärmepumpe nicht nur Energie und bares Geld, sondern schonen auch die Umwelt. Da die saubere Technik keinen Verbrennungsvorgang kennt, lassen sich so über zwei Tonnen CO² pro Wärmepumpe pro Jahr gegenüber einem fossilen Heizsystem einsparen. Da Raumheizung und Warmwasserbereitung für 40 % aller Treibhausgasemissionen verantwortlich sind, werden diese durch die Wärmepumpen deutlich reduziert. Auch entfallen Kosten für Schornsteinfeger und durch den Wegfall von der Bevorratung fossiler Brennstoffe gibt es auch keine Verschmutzung im Haus.

Die ZEWOTHERM Wärmepumpen basieren auf modernster Luft/Wasser-Wärmepumpen-Technologie, der in Deutschland am häufigsten eingesetzten Wärmepumpentechnik. Bei dieser Lösung sind z.B. gegenüber Erdwärmepumpen keine Vorarbeiten/Erdbohrungen nötig, die kostspielig sind und einen Eingriff in die Natur bedeuten, bevor man dann überhaupt erst umweltfreundlich Heizen kann.


Wärmepumpe und Flächenheizung - ein energetisches Traumpaar

In Kombination mit einer Flächenheizung ist die Wärmepumpe die erste Wahl; denn je geringer der Temperaturunterschied zwischen Wärmequelle (Luft) und Wärmeverbraucher (Flächenheizung), umso wirtschaftlicher arbeitet die Wärmepumpe. So erreichen die ZEWO Wärmepumpen in Kombination mit der ZEWO Flächenheizung die Energie-Effizienzklasse A++.

Ferner bilden beide Komponenten eine „Idealbesetzung“, denn ein und dasselbe System Sommer kühlt im Sommer und heizt im Winter. So wird ganzjährig ein behagliches Raumklima geschaffen. Zudem ermöglicht die Kombination mit einer Flächenheizung und/oder Bauteilaktivierung eine passive Kühlfunktion, die bis zu 3° unter Außentemperatur kühlt.

Die ZEWOTHERM Wärmepumpen können rein zur Gebäudeheizung, zur kombinierten Heizungs- und Warmwasserbereitung sowie zum Kühlen im Sommer (mit optional erhältlichem Kühlfunktions-Kit) genutzt werden. Für jeden Anwendungsfall gibt es das richtige Produktpaket mit oder ohne integrierten Warmwasserspeicher in den jeweiligen Produktlinien HIGH-POWER oder KOMFORT.

Zur einfachen Realisierung größerer Kapazitäten (z.B. mehrerer Wohneinheiten) bietet das ZEWOTHERM Sortiment eine entsprechende Kaskadenerweiterung mit einer Heizleistung von bis zu 48 KW, die bis zu drei Wärmepumpen miteinander kombinieren kann. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf Anfrage.

Egal ob Sie neu bauen oder Ihre Heizungsanlage auf den neuesten Stand bringen möchten. Die Wärmepumpe versorgt Sie zuverlässig mit warmem Wasser an 365 Tagen im Jahr. Perfekt auf Ihr Heizziel abgestimmt liefern wir Ihnen die richtige Produktlösung!


Vorteile

  • Installationsfertige Produktlösungen, vorverrohrt und wartungsarm
  • Für Neubau & Sanierung, mit oder ohne integriertem Warmwasserspeicher
  • Leistungsfähige Inverter/ LCI-Technologie
  • Schmutzunempfindlicher Koaxial-Wärmetauscher
  • Alle Geräte SG-ready (Eigenstromnutzung durch PV-Anlage)
  • Unterliegen nicht – der sonst üblichen – jährlichen kältetechnischen Überprüfung!
  • Funktion Heizen/Kühlen​
  • KEIN Schornsteinfeger
  • KEINE Verschmutzung
  • KEINE gefährlichen Brennstoffe im Haus
  • GERINGE Wartungskosten
  • EINFACHE Installation 

Bei äußerst geringen Betriebskosten von nur 1 kWh Energie können bis zu 5 kWh Wärme erzeugt werden; und diese „Kosten“ werden Verbindung mit der Eigenstromnutzung z.B. durch eine PV-Anlage nochmals reduziert - die ZEWOTHERM Wärmepumpen verfügen über eine SG-ready-Funktion.


Die Unabhängigkeit von steigenden Kosten und knapper werdenden Ressourcen werden durch die niedrigen Jahresbetriebskosten ergänzt. Zudem findet kein Verbrennungsvorgang statt und erspart der Umwelt somit Stickoxide und andere schädliche Stoffe.

Folglich entfallen Kosten für Schornsteinfeger, Wartung entfallen und es gibt keine Verschmutzung im Haus. Die moderne Wärmepumpentechnik in Luft/Wasser-Technologie sind zudem keine kostspieligen Vorarbeiten nötig, da kostspielige Erdbohrungen entfallen.

Die Wärmepumpe verringert nachweislich den Einsatz vorn Primärenergie und schont Umwelt durch erhebliche CO2-Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen Brennstoffen wie Öl oder Gas.

Hinweis

Service & Support

Wir stehen für eine reibungslose Durchführung Ihres Wärmepumpenkonzeptes. Neben einer fachkundigen Beratung, der genauen Planung und reibungslosen Abwicklung steht auch unser hauseigener Werkskundendienst bereit, um eine bei Bedarf schnelle Installation und Inbetriebnahme der Wärmepumpen zu garantieren. Dieser Service ist auch bundesweit präsent und somit auch in Ihrer Nähe verfügbar. Wir freuen uns darauf, Ihr Wärmepumpenkonzept mit Ihnen realisieren zu können.